Unsere Angebote

- Eselwanderungen- 2-3 Stunden

- Eselführerschein- 3 Stunden

- Einfach sein auf Hof Sonnenbogen - Intuitive Gartenkunst- 4 Stunden

- LandART und regionaler Genuss

- Mondschein- und Sonnenaufgangswanderungen

- Individuelle Touren für Schulen, Firmen, Kindergeburtstage

Eselwanderungen- 2-3 Stunden

Unter Eselwandern verstehen wir Wanderungen, bei denen die Esel das Tempo, den Takt, vorgeben. Sie bestimmen manchmal einen Stopp, wenn sie etwas Besonderes wahrnehmen. Esel bewegen sich viel gemächlicher und bewusster, da ihre Heimat Steinwüsten sind. Die Esel haben ein genaues Vorstellungsvermögen ihres Umfeldes. Lassen wir Menschen uns auf das Wesen der Esel ein, können wir vielleicht, wie sie, den Charakter einer Landschaft  verstehen – wir entwickeln so ein persönliches Verhältnis zur Natur. Sie sind die Meister in Achtsamkeit und die Vermittler von positiver Langsamkeit. Die Esel können von den Teilnehmern geführt und auf geeigneten Geländeabschnitten geritten werden (max. 35 kg). Am Anfang einer Eselwanderung ist das gegenseitige Kennenlernen, und zwar auf Augenhöhe, wichtig, denn die Esel sind auch an den „Neuen“ interessiert, die ihren Stall betreten. Streicheln und Striegeln ist erwünscht.

Erwachsene 30€, Kinder 10€, Familien 60€,  bei einer Gruppe von mindestens 7 bis max. 12 Personen

 

Eselführerschein- 3 Stunden

IIIIIAAAA! Ein Esel kann auch anders sprechen! Wusstest du das? Für den Eselführerschein lernst du nicht nur die Sprache der Esel, sondern noch viel mehr. Wo wird zum Beispiel unser Anton am liebsten gekrault? Außerdem darfst du mit deinem Esel einen eigenen Parcours erstellen und vielleicht kannst du manchen noch ein Kunststück beibringen. Komm vorbei mit deinen besten Freund*innen und mach den Eselführerschein.

Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren, p.P. 35 Euro, bei einer Gruppe von 4 bis max. 8 Personen

Einfach sein auf Hof Sonnenbogen - Intuitive Gartenkunst- 4 Stunden

In diesem Workshop lernt ihr unseren Hof genauer kennen und dürft euch durch den Garten probieren. Hannes zeigt euch wie das Leben auf Hof Sonnenbogen funktioniert und welchen Zyklen der Garten folgt. Ein großer Punkt nimmt in der Gärtnerei die Permakultur ein. In einem ökologisch durchdachten Kreislauf erwacht der Garten jedes Jahr zum Leben. Dabei lernt ihr verschiedenste Pflanzen und (Heil-)Kräuter kennen. Später dürft ihr selbst aktiv werden und die gesammelten Erfahrungen in LandART oder selbstgemachten Balsam festigen. Der Schwerpunkt liegt hier auf das intuitive Erleben mit dem Garten, den Pflanzen und Tieren. Außerdem wird zum Entspannen in der Hängematte und Verköstigungen eingeladen.

Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren, p.P. 45 Euro, bei einer Gruppe von 4 bis max. 12 Personen

Mondschein- und Sonnenaufgangswanderungen

 

Mondscheinwanderungen

Am Abend in der Dämmerung sich zusammen mit den Grautieren aufmachen und staunen wie der Vollmond über den Bliesgau - Hügeln aufgeht heißt das Motto dieser Wanderung. Wir hoffen auf einen wolkenfreien Himmel und lauschen auf manche merkwürdige Tiergeräusche. Wir lassen uns auf das ganz besondere Licht und die spezielle Landschaftsstimmung ein. Die Wanderung endet im Eselstall mit warmen Getränken.

 

Sonnenaufgangs - Eselwanderung 

Oft erleben wir im Bliesgau, wie die Sonne ca. eine halbe Stunde vor ihrem Erscheinen am Horizont uns mit einem mystischen und ständig wechselnden Farb- und Stimmungsbild begrüßt und so auf sich bzw. dem neuen Tag aufmerksam macht. Manchmal erscheint sie sehr schnell und extrem hell oder eher zäh und langsam - sich durch Nebel oder Wolken quälend -  am Horizont oberhalb der Kirchheimer Höfe, die sich auf der anderen Blies - Seite von Wolfersheim befinden. Die Wanderung mit 2 Eseln geht für die Frühaufsteher durch den Streuobstgürtel oberhalb von Wolfersheim und  den typischen Bliesgau - Buchenwald. Später werden wir gemeinsam in der Scheune oder im Permakultur - gARTen von Hof Sonnenbogen ein  Frühstück einnehmen mit zahlreichen Leckereien, für die jeder Teilnehmer gesorgt hat. Die Veranstaltung findet nur bei geeignetem Wetter statt.

LandArt und regionaler Genuss

In Kooperation mit der Saarpfalz-Touristik darf in diesem Workshop die Biosphäre nachhaltig erlebt werden und es wird kreativ.

Die Natur ist unser Atelier: LandART bedeutet Landschaften intensiv kennenlernen und zu ihnen ein persönliches Verhältnis entwickeln. Spüren Sie einen Tag in die besondere Bliesgau-Landschaft hinein, verbinden Sie sich mit ihr und seien Sie mit kleinen vergänglichen „Kunst-Arbeiten“ aus verschiedenen Naturmaterialien sowie aus Wasser und Licht kreativ. Lassen Sie sich außerdem kulinarisch verführen und spüren dabei die Leidenschaft für Regionalität und Nachhaltigkeit.

Anmeldung auf: https://www.saarpfalz-touristik.de/planen-buchen/tagesangebote/landart-und-regionaler-genuss

 

Desweiteren bieten wir auch einen individuellen Schnupper - Workshop an, der 4 bis 5 Stunden dauert. Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren, p.P. 45 Euro, bei einer Gruppe von 4 bis max. 12 Personen

 

Um intensiv in den Dialog mit der Natur, aber auch besonders mit sich selbst zu kommen, bieten wir einen Wochenendkurs von Freitag bis Sonntag an. Insgesamt 15 Stunden. Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren, p.P. 135 Euro, bei einer Gruppe von 4 bis max. 7 Personen

 

Individuelle Touren für Schulen, Firmen, Kindergeburtstage

Wir bieten auch gerne für euch zugeschnittene Programme an. Ruft uns einfach an oder schreibt uns. Gerne richten wir für euch individuelle Kindergeburtstage, Jungesellenabschiede, Firmenfeiern, uvm. aus!

Wir haben genug Platz für mehrere Biertischgarnituren, Lagerfeuer,  sowie das perfekte Ambiente für Picknicke - und das auch bei Regen in unserer Scheune.